Startseite -+- Gästebuch -+- Abonnieren -+- Archiv
26.06.2008

JA! ich lebe noch!

die stressigen wochen sind fastz vorbei, LARP sowie Geburtstag halbwegs gut überstanden und wir haben FERIEEEEEEEEEEN~

... von denen ich momentan sogut wie nix merke.

wir sind momentan noch am Zimmer umbauen, ich hofe bis nächste Woche ist es fertig. Dann kann ich mich wieder meinen Studien widmen und hoffendlich mal endlich wieder ins CHaosdorf >< dazu bin ich nähmlich in den letzten paar Wochen nicht gekommen -.-

Nungut, ich bin mal gespannt wann sich die Ferien auch bei mir bemerkbar machen, ich hoffe solange könnt ihr noch auf weitere Einträge warten ;P

26.6.08 11:07


09.06.2008

Es ist viiiiiel zu warm. Ich öle. Und muss den ganzen Tag arbeiten. D.H. so viel wie meine SChreibtische verwalten ._. Einer kommt raus, dafür kommt dorthin,wo der stand mein anderer und ich muss noch meinen Neuen zusammen bauen und den aufstellen und den ganz alten der wegkommt in den Keller räumen.

 Ausserdem brauch ich unbedingt ne neue Location für meinen Geburtstag ûu Die wollen 200€ Miete dafür haben! Und das Bier sit auch viel zu teuer. Voll die Wucher!

Am Samstag war ich mit ICHdasICH auf Tour und hab bei einem EDEKA-Kinderfest mitgeholfen :D Hat total Spaß gemacht, die kleine Wasserschlacht zwischendurch hat für genügend erfrischung gesorgt und am Getränklestand wars schön chillig.

Und das beste daran ist: Ich bin zu irgendso einem essen eingeladen! (ESSEN!!! <3) 

Zum lernen bin ich nicht wirklich gekommen. Wir haben in den Projektwochen das Programm weiter geschrieben. Es funktioniert wieder. Was wir anders gemacht haben? Einfach den PC gewechselt und n anderen Borland Builder genommen *sftzts*

Mein Paps hat einem Mitstudenten von sich erzählt, das ich fleißig am Perl und C++ lernen bin und dieser hat ihm erstmal n haufen Material zugeschickt, was er noch so an PDFs hat und leiht mir sogar "reale" Bücher :D Das ist super nett! WIrd mir bestimmt viel weiterhelfen.

Hm, am folgenden WE bin ich auch nciht da, also werd ich wohl erst wieder nach Montag Zeit haben weiterzumachen.

Und mal wieder merke ich: Der Woche fehlt einen Tag und dem Tag fehlen mindestens 2 Stunden. 

9.6.08 22:47


06.06.2008

Lang lang ists her seit meinem letzten Eintrag. Was möglicherweise daran liegt, dass ich die letzten 2 Tage enorm viel zu tun hatte.

In der Schule lernt man nichts? Von wegen! Zumindest nicht in den Projektwochen. Ich bin in der Programmiertruppe und wir machen einen riesen Haufen lustiger Sachen. Wir schreiben die SOftware für die Webcam und die Wetterstation auf dem Dach der Schule. Ziemlich kompliziert, aber mit 5 Leuten in 3 Wochen werden wir das schon schaffen. Zum Glück sind in der Gruppe mehrere Leute mit kompetenz (das darf man in dieser Schule nicht erwarten). Zuerst dachte ich nur "oh mein gott?" ich bin zuspät gekommen und der Lehrer kam zu mir an:"schreib mal bitte n ftp-server, den gibste dann heut mittag ab!" ...

Was nicht so gut kam, weil ich noch reichlich verpennt war und der mir damit einen ganz schönen Schock eingejagt hatte. Nungut, Sven hat mir dann geholfen den nächsten Schritt herauszufinden und wir haben mehr oder weniger zusammen die Winsockets geschrieben. Winsockets... Ich hasse diese Viecher. Ich will Sockets nehmen, die man auch mit Linux benutzten kann. Immerhin scheint Sven auch nicht so auf die graphische Oberfläche zu stehen und so haben wir die Sachen für die Konsole programmiert. Das gute daran sit, dass wir auch durchringen konnten, den Rest des Projektes auch für Konsole zu schreiben.WIrd also doch kein Klickadventure :D

Für alle die nicht wissen was Sockets sind: 2Computer können über Sockets eine Verbindung miteinander aufbauen, indem sie Sockets nutzen. Sockets sind sozusagen die beiden Endpunkte einer Verbindung und stellen die Verbindung her.

Und heute habe ich ein Programm geschrieben, damit man die Daten der Wetterstation, die der PC bekommt in eine Textdatei speichern kann. Diese Daten sollen dann später in eine Exeldatei geschrieben und archiviert werden. Im großen und ganzen funktioniert das Programm, aber da sind noch einige Fehler zu beheben. Ich habe die befürchtung, das die Borland Builder in der Schule kaputt sind. WIr saßen mit 3 Leuten inklusive Lehrer davor und konnten den Fehler nicht finden. DIe Ausgabe ist nähmlich noch etwas falsch und der hängt keine neuen Werte an die Datei an. So rein theoretisch müsste es funktionieren. ABer praktisch hakt es.

Noch ein Punkt, den ich nicht mag: Den Borland Builder. Geht ständig kaputt, spinnt rum und zickt. Ausserdem lernen wir nur mit irgendwelchen Standartobjekten zu arbeiten, was ziemlich ätzend ist und mir persönlich wenig bringt. EIn Klickadventure halt :/

Ansonsten sind die Projekttage chillig, WIr können zwischendurch was essen und trinken gehen, pause machen wann wir wollen und es uns gut gehen lassen, nervig sind nur die Klassen die ab und zu in dem gleichen Raum unterricht haben, aber die kann man überhören. Und wenn das so weitergeht in den Pausen ist BurgerKing reich und sämtliche Schüler aus den Projekttagen rund und kugelig :D 

6.6.08 15:13


Nachtrag vom 03.06.2008

ich bin gerade auf dem weg nach hause lerne gerade mit dem vi-editor klarzukommen. Ist eigendlich recht simpel, problem ist nur wie sooft sich die Fülle an Informationen zu merken und alles zu verarbeiten/anzuwenden. Das, was wir in der Schule gelernt haben, hilft mir nur beschränkt weiter.

Das Ich hat mir gerade sein Interface draufgezogen, es heißt FluxBox, welches er noch modifiziert hat. Ich denke ich habe so lala folgen können, was er gemacht hat, zumindest hat es alles einen Sinn ergeben, aber um das selber machen zu können muss ich wohl noch besser werden. Ich hab auf jeden Fall jetzt ein schickes Interface :D.

Was mir unbehagen bereitet, ist, dass er im prinzip alles mit meinem Laptop hätte anstellen können. Klar, ich denke ich kann ihm soweit vertrauen ihn daran zu lassen, allein schon weil er sich weitaus besser damit auskennt, aber ich hatte mal wieder das derbe Gefühl abhängig zu sein. Vielleicht lösch ich das Interface auch irgendwann aus Frust wieder, weil ich das selber können möchte. Vielleicht mach ich mir auch grad was vor, weils eigendlich total einfach ist, ich es nur noch nicht weiß, aber das werde ich schon irgendwann herausfinden.
Vielen dank auf jeden fall das du mir das eingerichtet hast, das sieht super toll aus und funktioniert auch wunderbar :D

Wenn man so im Zug sitzt wird man nachdenklich, ich bin froh, dass ich meinen Laptop dabei habe und schreiben kann. Natürlich habe ich vergessen mir meine tuts als offlineversion zu ziehen, weshalb ich jetzt nicht weiterarbeiten kann -.- Das muss ich gleich unbedingt noch erledigen, dann hab ich wenigstens was für den Schulweg.

Mein Perlprogramm kann mittlerweile rechnen. Es ist eigendlich recht simpel, zumindest die Grundsachen. Ausserdem ist es ähnlich wie C++ aufgebaut und da kann ich ya schon einiges (hey, ich kann was :D). Wie gesagt, ich kann noch nciht dran weiterarbeiten, nur ein bisschen mit dem Sachen die ich bisher kann rumspielen und dann würde mich der vi nur in den wahnsinn treiben.

Klar, ich muss lernen damit umzugehen, momentan wirkt er noch ein bisschen unhandlich aber ich denke das ist wie so vieles in der Textumgebung reine gewöhnungs und lernsache. Centericq/im ist übrigens toll, macht irgendwie spaß, auch wenns noch ein bisschen mühselig ist, immer zwischen den Fenstern zu wechseln. Aber das ist auch gewöhnungssache. Irgendwie alles gewöhnungssache. Yaya, der Mensch ist ein gewöhnungstier.

6.6.08 14:43


05.05.2008

ich muss noch einen riesen haufen nachträge machen. ich hab die alle auf dem laptop gespeichert aber irgendwie funktioniert das internet plötzlich nit mehr ._. ich werd wohl morgen alles hochladen.
5.6.08 23:30


03.06.2008

Ich bin nu beim Chaosdorf. CenterIM ist garnit mal so schlimm, nur halt gewöhnungssache musste ich feststellen. Allerdings mag ich es nicht, dass die afk und awaykontakte offline angezeigt werden.

.... Und ich muss mir gerade anhören, dass es dafür keine Lösung gibt. Ich hoffe das Ich ist bald mal erreichbar, der nutzt das auch und bei ihm scheints zu funktionieren. Zur Not KAUF ICH MIR MORGEN EINEN SWITCH UND NUTZE WINDOWS MIT >< arghs. Ich will auf Linux umsteigen, aber manchmal treibt es mich doch noch in den Wahnsinn (wenn ich da nicht eh schon bin ;P).

Hachja, Skype kann man auch auf Linux tun :D das ist wunderbar, ich bin fertig für den Umstieg, zumindest fast. Muss nur noch meine SPiele draufhaun, aber das mach ich schon i-wie mit wine.

Gut, Skype hatn haufen nachteile was sicherheit angeht, aber ich lass mir lieber meinen Rechner zerschießen als nicht mehr mit meinem Freund telefonieren zu könnnen ^^

 

GRATZE ICH! ;D 

3.6.08 20:03


03.06.2008

mein neues Betriebsystem funktioniert ganz wunderprächtig. Ich bin noch fleißig am Programme überlegen und am lernen, wenn ich gleich beim Chaostreff bin werd ich höchstwahrscheinlich erstmal schauen, das ich ICQ etc am laufen bekomme, bzw einen geeigneten Messenger aussuche. Und ich muss endlich mal dazu kommen die Vi-Tuts durchzukauen und mri den ganzen kram zu verinnerlichen.

mxey hat mir gerade einen netten Bericht geschickt:

pimp my shell

 Im Prinzip nichts neues, aber da stehen eine Menge Programme, die ich mal ausprobieren könnte. Ich bin mal gespannt was das heute noch wird und ich brauch jetzt unbedingt eine kühle Dusche und was zu mampfen!

3.6.08 13:17


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de

26.06.2008

JA! ich lebe noch!

die stressigen wochen sind fastz vorbei, LARP sowie Geburtstag halbwegs gut überstanden und wir haben FERIEEEEEEEEEEN~

... von denen ich momentan sogut wie nix merke.

wir sind momentan noch am Zimmer umbauen, ich hofe bis nächste Woche ist es fertig. Dann kann ich mich wieder meinen Studien widmen und hoffendlich mal endlich wieder ins CHaosdorf >< dazu bin ich nähmlich in den letzten paar Wochen nicht gekommen -.-

Nungut, ich bin mal gespannt wann sich die Ferien auch bei mir bemerkbar machen, ich hoffe solange könnt ihr noch auf weitere Einträge warten ;P

26.6.08 11:07


09.06.2008

Es ist viiiiiel zu warm. Ich öle. Und muss den ganzen Tag arbeiten. D.H. so viel wie meine SChreibtische verwalten ._. Einer kommt raus, dafür kommt dorthin,wo der stand mein anderer und ich muss noch meinen Neuen zusammen bauen und den aufstellen und den ganz alten der wegkommt in den Keller räumen.

 Ausserdem brauch ich unbedingt ne neue Location für meinen Geburtstag ûu Die wollen 200€ Miete dafür haben! Und das Bier sit auch viel zu teuer. Voll die Wucher!

Am Samstag war ich mit ICHdasICH auf Tour und hab bei einem EDEKA-Kinderfest mitgeholfen :D Hat total Spaß gemacht, die kleine Wasserschlacht zwischendurch hat für genügend erfrischung gesorgt und am Getränklestand wars schön chillig.

Und das beste daran ist: Ich bin zu irgendso einem essen eingeladen! (ESSEN!!! <3) 

Zum lernen bin ich nicht wirklich gekommen. Wir haben in den Projektwochen das Programm weiter geschrieben. Es funktioniert wieder. Was wir anders gemacht haben? Einfach den PC gewechselt und n anderen Borland Builder genommen *sftzts*

Mein Paps hat einem Mitstudenten von sich erzählt, das ich fleißig am Perl und C++ lernen bin und dieser hat ihm erstmal n haufen Material zugeschickt, was er noch so an PDFs hat und leiht mir sogar "reale" Bücher :D Das ist super nett! WIrd mir bestimmt viel weiterhelfen.

Hm, am folgenden WE bin ich auch nciht da, also werd ich wohl erst wieder nach Montag Zeit haben weiterzumachen.

Und mal wieder merke ich: Der Woche fehlt einen Tag und dem Tag fehlen mindestens 2 Stunden. 

9.6.08 22:47


06.06.2008

Lang lang ists her seit meinem letzten Eintrag. Was möglicherweise daran liegt, dass ich die letzten 2 Tage enorm viel zu tun hatte.

In der Schule lernt man nichts? Von wegen! Zumindest nicht in den Projektwochen. Ich bin in der Programmiertruppe und wir machen einen riesen Haufen lustiger Sachen. Wir schreiben die SOftware für die Webcam und die Wetterstation auf dem Dach der Schule. Ziemlich kompliziert, aber mit 5 Leuten in 3 Wochen werden wir das schon schaffen. Zum Glück sind in der Gruppe mehrere Leute mit kompetenz (das darf man in dieser Schule nicht erwarten). Zuerst dachte ich nur "oh mein gott?" ich bin zuspät gekommen und der Lehrer kam zu mir an:"schreib mal bitte n ftp-server, den gibste dann heut mittag ab!" ...

Was nicht so gut kam, weil ich noch reichlich verpennt war und der mir damit einen ganz schönen Schock eingejagt hatte. Nungut, Sven hat mir dann geholfen den nächsten Schritt herauszufinden und wir haben mehr oder weniger zusammen die Winsockets geschrieben. Winsockets... Ich hasse diese Viecher. Ich will Sockets nehmen, die man auch mit Linux benutzten kann. Immerhin scheint Sven auch nicht so auf die graphische Oberfläche zu stehen und so haben wir die Sachen für die Konsole programmiert. Das gute daran sit, dass wir auch durchringen konnten, den Rest des Projektes auch für Konsole zu schreiben.WIrd also doch kein Klickadventure :D

Für alle die nicht wissen was Sockets sind: 2Computer können über Sockets eine Verbindung miteinander aufbauen, indem sie Sockets nutzen. Sockets sind sozusagen die beiden Endpunkte einer Verbindung und stellen die Verbindung her.

Und heute habe ich ein Programm geschrieben, damit man die Daten der Wetterstation, die der PC bekommt in eine Textdatei speichern kann. Diese Daten sollen dann später in eine Exeldatei geschrieben und archiviert werden. Im großen und ganzen funktioniert das Programm, aber da sind noch einige Fehler zu beheben. Ich habe die befürchtung, das die Borland Builder in der Schule kaputt sind. WIr saßen mit 3 Leuten inklusive Lehrer davor und konnten den Fehler nicht finden. DIe Ausgabe ist nähmlich noch etwas falsch und der hängt keine neuen Werte an die Datei an. So rein theoretisch müsste es funktionieren. ABer praktisch hakt es.

Noch ein Punkt, den ich nicht mag: Den Borland Builder. Geht ständig kaputt, spinnt rum und zickt. Ausserdem lernen wir nur mit irgendwelchen Standartobjekten zu arbeiten, was ziemlich ätzend ist und mir persönlich wenig bringt. EIn Klickadventure halt :/

Ansonsten sind die Projekttage chillig, WIr können zwischendurch was essen und trinken gehen, pause machen wann wir wollen und es uns gut gehen lassen, nervig sind nur die Klassen die ab und zu in dem gleichen Raum unterricht haben, aber die kann man überhören. Und wenn das so weitergeht in den Pausen ist BurgerKing reich und sämtliche Schüler aus den Projekttagen rund und kugelig :D 

6.6.08 15:13


Nachtrag vom 03.06.2008

ich bin gerade auf dem weg nach hause lerne gerade mit dem vi-editor klarzukommen. Ist eigendlich recht simpel, problem ist nur wie sooft sich die Fülle an Informationen zu merken und alles zu verarbeiten/anzuwenden. Das, was wir in der Schule gelernt haben, hilft mir nur beschränkt weiter.

Das Ich hat mir gerade sein Interface draufgezogen, es heißt FluxBox, welches er noch modifiziert hat. Ich denke ich habe so lala folgen können, was er gemacht hat, zumindest hat es alles einen Sinn ergeben, aber um das selber machen zu können muss ich wohl noch besser werden. Ich hab auf jeden Fall jetzt ein schickes Interface :D.

Was mir unbehagen bereitet, ist, dass er im prinzip alles mit meinem Laptop hätte anstellen können. Klar, ich denke ich kann ihm soweit vertrauen ihn daran zu lassen, allein schon weil er sich weitaus besser damit auskennt, aber ich hatte mal wieder das derbe Gefühl abhängig zu sein. Vielleicht lösch ich das Interface auch irgendwann aus Frust wieder, weil ich das selber können möchte. Vielleicht mach ich mir auch grad was vor, weils eigendlich total einfach ist, ich es nur noch nicht weiß, aber das werde ich schon irgendwann herausfinden.
Vielen dank auf jeden fall das du mir das eingerichtet hast, das sieht super toll aus und funktioniert auch wunderbar :D

Wenn man so im Zug sitzt wird man nachdenklich, ich bin froh, dass ich meinen Laptop dabei habe und schreiben kann. Natürlich habe ich vergessen mir meine tuts als offlineversion zu ziehen, weshalb ich jetzt nicht weiterarbeiten kann -.- Das muss ich gleich unbedingt noch erledigen, dann hab ich wenigstens was für den Schulweg.

Mein Perlprogramm kann mittlerweile rechnen. Es ist eigendlich recht simpel, zumindest die Grundsachen. Ausserdem ist es ähnlich wie C++ aufgebaut und da kann ich ya schon einiges (hey, ich kann was :D). Wie gesagt, ich kann noch nciht dran weiterarbeiten, nur ein bisschen mit dem Sachen die ich bisher kann rumspielen und dann würde mich der vi nur in den wahnsinn treiben.

Klar, ich muss lernen damit umzugehen, momentan wirkt er noch ein bisschen unhandlich aber ich denke das ist wie so vieles in der Textumgebung reine gewöhnungs und lernsache. Centericq/im ist übrigens toll, macht irgendwie spaß, auch wenns noch ein bisschen mühselig ist, immer zwischen den Fenstern zu wechseln. Aber das ist auch gewöhnungssache. Irgendwie alles gewöhnungssache. Yaya, der Mensch ist ein gewöhnungstier.

6.6.08 14:43


05.05.2008

ich muss noch einen riesen haufen nachträge machen. ich hab die alle auf dem laptop gespeichert aber irgendwie funktioniert das internet plötzlich nit mehr ._. ich werd wohl morgen alles hochladen.
5.6.08 23:30


03.06.2008

Ich bin nu beim Chaosdorf. CenterIM ist garnit mal so schlimm, nur halt gewöhnungssache musste ich feststellen. Allerdings mag ich es nicht, dass die afk und awaykontakte offline angezeigt werden.

.... Und ich muss mir gerade anhören, dass es dafür keine Lösung gibt. Ich hoffe das Ich ist bald mal erreichbar, der nutzt das auch und bei ihm scheints zu funktionieren. Zur Not KAUF ICH MIR MORGEN EINEN SWITCH UND NUTZE WINDOWS MIT >< arghs. Ich will auf Linux umsteigen, aber manchmal treibt es mich doch noch in den Wahnsinn (wenn ich da nicht eh schon bin ;P).

Hachja, Skype kann man auch auf Linux tun :D das ist wunderbar, ich bin fertig für den Umstieg, zumindest fast. Muss nur noch meine SPiele draufhaun, aber das mach ich schon i-wie mit wine.

Gut, Skype hatn haufen nachteile was sicherheit angeht, aber ich lass mir lieber meinen Rechner zerschießen als nicht mehr mit meinem Freund telefonieren zu könnnen ^^

 

GRATZE ICH! ;D 

3.6.08 20:03


03.06.2008

mein neues Betriebsystem funktioniert ganz wunderprächtig. Ich bin noch fleißig am Programme überlegen und am lernen, wenn ich gleich beim Chaostreff bin werd ich höchstwahrscheinlich erstmal schauen, das ich ICQ etc am laufen bekomme, bzw einen geeigneten Messenger aussuche. Und ich muss endlich mal dazu kommen die Vi-Tuts durchzukauen und mri den ganzen kram zu verinnerlichen.

mxey hat mir gerade einen netten Bericht geschickt:

pimp my shell

 Im Prinzip nichts neues, aber da stehen eine Menge Programme, die ich mal ausprobieren könnte. Ich bin mal gespannt was das heute noch wird und ich brauch jetzt unbedingt eine kühle Dusche und was zu mampfen!

3.6.08 13:17


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de